Starkes Ergebnis bei der BBAG-Jährlingsauktion

Ein sehr sehr zufriedenstellendes Ergebnis generierte die gestern Abend zu Ende gegangene diesjährige Jährlingsauktion im Rahmen der Großen Woche in Baden-Baden. Acht der von uns angeboteten Jährlinge verließen für eine Gesamtsumme von 721.000 € den Ring, was einem durchschnittlichen Preis von 90.125 € entspricht. Den Top-Preis unseres Lots erzielte dabei eine vom deutschen Champion-Deckhengst stammende rechte Schwester des Gruppesiegers DABBITSE und Halbschwester der frischen Gruppesiegerin DURANCE. Die Stute mit Namen DJETTIES BEACH wurde für 150.000 € von Panorama Bloodstock ersteigert. Letztere erwarben auch für 120.000 € eine von NEW BAY stammende Tochter der Gruppe-Siegerin GOOD DONNA.
Mit viel Vertrauen wurde auch dem ersten Jahrgang des Melbourne Cup-Siegers PROTECTIONIST begegnet. So erhielt der erfolgreiche irische Jungtrainer Joseph O'Brien bei 95.000 € den Zuschlag für das erste Fohlen der ZIPPITY DO DA, die eine Tochter der Top-Vererberin POLISH ROMANCE ist. Ein weiterer PROTECTIONIST-Hengst aus der mehrfachen Listensiegerin PEACE SOCIETY, wurde für 82.000 € an Powerstown Stud Ltd. zugeschlagen.

(31.08.2019)